Elmshorn für Anfänger

Geschichten von einer, die auszog, im Hamburger Speckgürtel zu leben. Eine pragmatische Liebeserklärung.


Hinterlasse einen Kommentar

Mein Jahr 2019 in Elmshorn – die unerzählten Geschichten!

Ich könnte euch hier noch einmal in Kurzform zu erzählen, welche Ereignisse und Erlebnisse ich 2019 auf diesem Blog verwurstet habe. Doch das wäre vielleicht ein bisschen langweilig. Stattdessen gibt es hier nun Fotoserien zu den Dingen, zu denen ich igendwie dann doch keinen eigenen Blogbeitrag verfasst habe.

Mir kommen ständig neue Ideen für Blogbeiträge. Die Themen liegen quasi überall auf der Straße. Doch nicht aus allen Ideen wird am Ende auch wirklich ein Blogbeitrag. Hier nun also die wichtigsten unerzählten Geschichten 2019 in Bildern… Viel Spaß – und an dieser Stelle schon einmal einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Weiterlesen


Hinterlasse einen Kommentar

Vorweihnachtliche Illumination: Die Weiße Villa erstrahlt zur Villa Kunterbunt!

Habt ihr seit gestern in den Morgenstunden oder nachmittags nach Einbruch der Dunkelheit schon einmal einen Blick auf die Weiße Villa geworfen? Sie wird derzeit von zehn LED-Scheinwerfern in wechselnden Farben angestrahlt und in wirklich schönes Licht getaucht.

Was es mit der Aktion auf sich hat, kann man im Hamburger Abendblatt, aber auch auf der Homepage der Stadt Elmshorn nachlesen. Kurz zusammengefasst: Der Geschäftsführer der Norderstedter Veranstaltungstechnik-Firma Nordlite, Wolfgang Frahm, ist gebürtiger Elmshorner und seit jeher ein großer Fan der altehrwürdigen Weißen Villa in Elmshorn, die das Standesamt beherbergt und für verschiedene Ausschusssitzungen des Stadtkollegiums genutzt wird. Weiterlesen